Gute Reise!

 

Haben Sie sich am Wochenende von etwas befreit oder etwas abgeschlossen, was sie beschränkt hat? 

Oder haben Sie sich etwas vorgenommen, das Sie zukünftig umsetzen möchten?

 

Vielleicht haben Sie auch schon etwas Neues begonnen?

 

Prima!

Sie kommen gut in Resonanz mit der aktuellen Zeitqualität.

 

Am Samstag, 11. Mai passierte die Sonne mit Unterstützung des Asteroids Ceres 21° Stier.

 

 

21° Stier ist der Grad im Tierkreis, an dem sich vor drei Wochen Jupiter und Uranus zur Konjunktion begegneten und einen neuen 14-jährigen Zyklus einleiteten.

Mit dieser Konjunktion - eine der wichtigsten Konstellationen des Jahres 2024 - haben wir die Möglichkeit persönlich zu wachsen und neue Dinge, Ansichten und Interessen in unser Leben zu integrieren.

 

Dinge, die uns mehr Lebensfreude, Leichtigkeit und Freiheit versprechen.

 

Durch die Sonne auf diesem Grad wurde diese Energie nochmals aktiviert und hat uns vielleicht auch einen Wegweiser für die nächsten Jahre aufgestellt. 

 

 

Die Stierenergie ist nicht die dynamischste, so denken wir am besten daran, dass der Weg, den wir einschlagen, bereits das Ziel in sich birgt.

 

Jeder Schritt, den wir auf dieser Reise machen, ist ein Teil der Veränderung und führt gleichzeitig zum Endpunkt.

So geht es für uns darum, den Prozess des Fortschritts und der Entwicklung zu schätzen, denn dieser ist genauso bedeutsam wie das eigentliche Ziel, das wir erreichen möchten.

 

 

Herzliche Grüße

Jutta Briegel-Ludwig 

 


21° Stier

Zu dem "besonderen" Grad in diesem Jahr hier nochmals meine Liste mit den Angaben zu den Aszendenten 


Für diejenigen, die ihr persönliches Horoskop kennen: Schauen Sie, in welchem Haus sich bei Ihnen 21 Grad Stier befindet. In diesem Bereich findet Ihre „glückliche Entwicklung“ und Reise besonders intensiv statt.

Um es Ihnen leichter zu machen, habe ich eine Einteilung nach dem Aszendent geschrieben. Wenn Sie sich nicht angesprochen fühlen: Schauen Sie bitte nach dem Aszendent zuvor oder danach, Verschiebungen sind möglich.

 

Beim Aszendent Widder steht Jupiter/Uranus vermutlich in Ihrem 2. Haus – der Bereich der Finanzen und des Selbstwerts.

 

Beim Aszendent Stier steht Jupiter/Uranus vermutlich in Ihrem 1. Haus – der Bereich der persönlichen Weiterentwicklung, Selbstbestimmung und Lebenskraft.

 

Beim Aszendent Zwilling steht Jupiter/Uranus vermutlich in Ihrem 12. Haus – der Bereich der Spiritualität und Wahrhaftigkeit.

 

Beim Aszendent Krebs steht Jupiter/Uranus vermutlich in Ihrem 11. Haus – der Bereich der Freundschaften und Gruppen, sowie dem Umgang mit neuen Medien.

 

Beim Aszendent Löwe steht Jupiter/Uranus vermutlich in Ihrem 10. Haus – der Bereich der öffentlichen Wahrnehmung, Akzeptanz und der Karriere.

 

Beim Aszendent Jungfrau steht Jupiter/Uranus vermutlich in Ihrem 9. Haus – der Bereich der Lebensphilosophie und der Erkenntnis.

 

Beim Aszendent Waage steht Jupiter/Uranus vermutlich in Ihrem 8. Haus – der Bereich der Heilung auf allen Ebenen und das Annehmen vergangener Verletzungen.

 

Beim Aszendent Skorpion steht Jupiter/Uranus vermutlich in Ihrem 7. Haus – der Bereich der Partnerschaften, Beziehungen und Kooperationen.

 

Beim Aszendent Schütze steht Jupiter/Uranus vermutlich in Ihrem 6. Haus – der Bereich der Arbeit und Gesundheit.

 

Beim Aszendent Steinbock steht Jupiter/Uranus vermutlich in Ihrem 5. Haus – der Bereich der eigenen Schöpferkraft und Lebensfreude.

 

Beim Aszendent Wassermann steht Jupiter/Uranus vermutlich in Ihrem 4. Haus – der Bereich der Familie und dem Gefühl des Eingebunden-Seins.

 

Beim Aszendent Fische steht Jupiter/Uranus vermutlich in Ihrem 3. Haus – der Bereich der geistigen Beweglichkeit, Kommunikation wie der sozialen Kontakte.

 

 

© Jutta Briegel-Ludwig

Bildnachweis: www.pixabay.com